Über Sbano
Patenschaften
Projekte
Familienhilfe
Seniorenhilfe
mediz. Projekte
News
Galerie
Sbano-Shop
Spenden
Impressum & Kontakt

2014

                                            

 

   
Elfies Klinik in Burunda  ist eröffnet  

 

Behandlungsraum

 

   

Heidi erklärt der Nurse das Anlegen einer Schiene

im Wartezimmer

 

unsere  Nurses mit unserem mitgebrachtem Material:

Wundverbänden,Kondomen, Pille, Mundschutz, Brillen

------------------------------

2013

Aktion Regen 

 In Salzburg verabredeten wir uns mit Fr. Dr. Hengstberger, einer östereichischen

             Frauenärztin, Entwicklungshelferin und Gründerin der Aktion Regen (1989) 

 

Unter  ihrem  Motto „Wissen vermitteln heißt Freiheit weitergeben"

hat sie in den Entwicklungsländer eine Methode entwickelt,

die auch einfacher Landbevölkerung und Analphabeten

                                        das Thema Familienplanung und Empfängnisverhütung verständlich machen                                

 

 

mit Hilfe von  "Little Mom" einem weichen, aus Strick und Stoff angefertigten Gebärmuttermodels
mit einer Babypuppe im inneren,
läßt sich der Geburtstvorgang gut demonstrieren.

 

Ausgebildeten Rainworkerinnen sollen dieses Wissen später in den Dörfern weitergeben.

           Wir freuen uns sehr ,dass Fr. Dr. Hengstberger uns an ihrem Wissen teilhaben läßt

und durch eine Zusammenarbeit mit uns,

ihr Projekt "Aktion Regen " auch für die Mamas in Uganda eine echte Hilfe für die Zukunft werden kann.

Lebensperspektiven und Familienstrukturen sich verändern werden,
durch Weitergabe von Wissen !

www.aktionregen.at

 

In Uganda gaben wir dann unsere Erfahrungen an unsere Projektpartnerin E. Poehland weiter

 

 

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

wir brachten auch  medizinische Hilfsmittel für die in Kürze eröffnende Klinik

von Fr. Pöhland  mit nach Uganda

 

   

Verbandsmaterial

 

Kondome

z. Verhütung und HIV Prophylaxe

 

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

auch medizinische Einzelfallhilfe, wie Medikamenten- Operations- und  Hilfsmittelkosten

möchte der Verein "Familienhilfe-Sbano-Uganda in Zukunft übernehmen